Die ehemalige Porzellanfabrik

 

Durch die Industrialisierung wurde aus dem weißen Gold eine Massenware.

Mitte der 1980er Jahre überschwemmte Billigporzellan aus Osteuropa und Asien den Markt.

Dieser Umstand und die stetig steigenden Arbeitslöhne führten zu einer Krise in Deutschland,

dem viele Werke nicht standhalten konnten und sie deshalb schließen mussten.

---

2020 / erstellt mit WIX.com